Tai-Chi Chuan, Tai Chi Chuan , Tai-Chi oder Tai Chi sowie Taijiquan im Park in China

Der Sanfte Weg zu innerem Gleichgewicht und Harmonie mit Tai Chi!

Garantie, Zufriedenheit, Qualität, Kung-Fu, WuShu, Sanda, Wing Chun, Shaolin, Choy Lee Fatt, Löwentanz, Drachentanz

Bei regelmässigem Training garantieren wir eine spürbare Steigerung deiner Lebenskraft, Gesundheit, Koordination und KonzentrationTai Chi Chuan (meditative Bewegungen) dienen zur Wiederbeschaffung neuer körperlicher, geistiger und seelischer Harmonie. Lernen bei uns wirksame Übungen, welche mit langsamen, fliessenden Bewegungen das Wechselspiel der polaren kosmischen Kräfte Yin und Yang harmonisieren. Mit regelmässigem Training können Stresszustände abgebaut werden und verhilft somit zu einem positiven Lebensgefühl. Einfach mit Tai Chi Bewegungen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In der EnergieOase® wird zu Beginn der einfach zu lernende Yangstil unterrichtet. Die Übungen beanspruchen deine volle Konzentration.

Tai Chi Chuan

Steigerung Ihrer Lebenskraft, Gesundheit, Koordination und  Konzentration.

Jeder der regelmässig über einen längeren Zeitraum trainiert, verfügt über ein stärkeres  Atmungs-, Nerven-, Herz- und Blutgefässsystem sowie eine bessere Verdauung und Stoffwechsel. Zusätzliche gesundheitliche Vorteile sind Beweglichkeit,  Kraft,  Koordination, Stabilität,  Ausgeglichenheit und Mentale Stärke. Es wird auch das chinesisches Schattenboxen, Taiji, Tai Chi Chuan oder Taijiquan genannt und ist eine alte chinesische Bewegungskunst. Das Starke, Harte wird durch das Schwache, Weiche überwunden. 

Schattenboxen Tai-Chi Chuan

Qi Gong ist ein wesentlicher Bestandteil in unseren Tai-Chi Chuan Kursen und wird kombiniert unterrichtet.

Qi Gong

Mit Qi Gong kann der Energiefluss und somit das Immunsystem gestärkt werden.

Qi Gong kann auch die Fähigkeit der eigenen Heilkraft, die im Körper des Menschen versteckt ist, wieder beleben und spürbar machen und führt zu einem allgemeinen Wohlbefinden. Je nach Gesundheitszustand eines einzelnen Menschen gibt es entsprechende Übungsformen. Deshalb ist einem Anfänger die Anleitung durch einen erfahrenen Qi-Gong-Lehrer unbedingt anzuraten.

Durch das regelmässige Üben von „Qi Gong“ kann der Energiefluss und somit das Immunsystem gestärkt werden.  Es reguliert die Atmung, das Nervensystem, den Kreislauf und den Stoffwechsel.

Es ist eine chinesische Kampfkunst, die sich durch langsame, fliessende Bewegungen auszeichnet. Es ist ein praktizierender Stil des Tai-Chi-Chuan, der auf dem kosmischen Urprinzip der Natur basiert, dem Yin und Yang. Durch das Praktizieren von Tai Chi können Menschen ihre Lebenskraft steigern, ihre Gesundheit verbessern und dies Nachhaltig mit ihrem Fleiss des regelmässigen üben.

Tai-Chi Chuan ist die bekannteste Form und wird oft als Schattenboxen bezeichnet. Es ist eine harmonische Abfolge von ineinander übergehender Bewegungen, die in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden. Diese Abläufe sind langsam und sanft, was es zu einer Bewegungskunst macht, die von Menschen jeden Alters geübt werden kann.

Die wichtigsten Merkmale ist die Konzentrierung auf die Atmung in der Anwendung, die Beweglichkeit des Körpers und das Gleichgewicht zwischen Körper und des Geistes (Mentale Stärke). Es wird sowohl als Selbstverteidigungstechnik als auch als Übung zur Stärkung der Muskeln und Gelenke angesehen.

Es gibt verschiedene Tai-Chi Stile, die auf bestimmten Bewegungsabläufen und Philosophien basieren. Der bekannteste Stil ist der Yang-Stil. Er zeichnet sich durch langsame und Harmonische Bewegungen aus. Weitere Syle sind Chen, Sun oder Wu.

Seit vielen Jahrhunderten wird diese Kunst in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) verwendet, um verschiedene Beschwerden und Erkrankungen zu behandeln. So wird angenommen, dass die Harmonischen Bewegungen des Tai Chi den Energiefluss im Körper ausbalancieren und Blockaden lösen können.

Die TCM betrachtet den Menschen als Ganzes und behandelt nicht nur die Symptome, sondern auch die zugrunde liegenden Ursachen von Krankheiten. Tai Chi wird oft als eine von vielen Behandlungsmethoden in der TCM eingesetzt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um das Chi, die Lebensenergie, wieder zum Fliessen zu bringen. Dazu gehören Entspannungstechniken wie Meditation, Atemübungen. Bewegung und körperliche Aktivität sind ebenfalls wichtig, um das Chi in Bewegung zu halten. Eine gesunde Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr stärken das Chi.

Die Umgebung kann ebenfalls Einfluss haben, daher ist es hilfreich, ein aufgeräumtes und harmonisches Zuhause oder Arbeitsumfeld zu haben. Gezielte Aktivierung bestimmter Energiepunkte oder Meridiane im Körper kann ebenfalls helfen. Es ist wichtig zu beachten, dass das Chi ein Konzept aus der Traditionellen Chinesischen Medizin ist und nicht wissenschaftlich bewiesen ist.

Daher sollten die oben genannten Massnahmen individuell angepasst und ausprobiert werden. Es kann auch hilfreich sein, einen erfahrenen Therapeuten oder Berater aufzusuchen.

Wir konzentrieren uns ganz auf die Bewegungen und lassen den Alltag weit hinter uns. Sie helfen Ihnen, die Kontrolle über Ihren Körper zu verbessern und steigern Ihre Muskelkraft und Flexibilität. Durch die sanften Bewegungen werden Ihre Muskeln gedehnt und gestärkt, ohne dass sie überlastet werden. Dadurch verbessern Sie Ihre Körperhaltung und Verletzungsresistenz.

Darüber hinaus kann regelmässiges Üben von sanften und fliessenden Bewegungen Stress reduzieren und Ihre mentale Stärke verbessern. Sie lernen, Ihre Atmung zu kontrollieren und in Einklang mit Ihren Bewegungen zu bringen, was zu einem Gefühl der Entspannung und des inneren Friedens führen kann.

Die sanften und fliessenden Bewegungen können auch dazu beitragen, dass Sie mehr Achtsamkeit und Präsenz im Alltag entwickeln. Sie müssen sich bewusst auf Ihre Bewegungen konzentrieren und den Moment geniessen, anstatt gedankenverloren durch den Tag zu eilen.
Wenn Sie Ihre innere und äussere Kraft steigern möchten und gleichzeitig entspannen wollen, können sanfte und fliessende Bewegungen eine grossartige Option sein.

Tai Chi kann natürlich bei uns an mehreren Standorten erlernt werden. Unsere Kurse richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Diese Kurse können für jedes Alter und jedes Fitnesslevel geeignet sein. Da können Menschen von qualifizierten Lehrern lernen und die Kunst des Tai Chi vertiefen.

Privatunterricht: Sie können auch eine Lektion Privatunterricht bei uns Buchen, dies ermöglicht eine personalisierte und intensive Lernerfahrung.

Die sanften und flüssigen Bewegungen festigen Stabilität und steigern Ihre innere und äussere Kraft. Wir konzentrieren uns ganz auf die Bewegungen und lassen den Alltag weit hinter uns. Partnerübungen zur Selbstverteidigung.

Genau genommen gehört Tai Chi sowohl zur chinesischen Kampfkunst als auch zur chinesischen Heilkunst. Ursprünglich wurde es als Kampfkunst entwickelt, hat sich aber im Laufe der Zeit auch zu einer Form der körperlichen und geistigen Gesundheitspflege entwickelt.

Tai Chi wird auch als “Schattenboxen” bezeichnet und umfasst langsame und fliessende Bewegungen, die in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden.

Diese Bewegungen fördern die Beweglichkeit, verbessern die Körperhaltung und stärken die Muskeln. Gleichzeitig werden Konzentration, Achtsamkeit und Entspannung gefördert. In der chinesischen Heilkunst wird Tai Chi häufig zur Vorbeugung und Behandlung von verschiedenen gesundheitlichen Problemen eingesetzt. Es wird angenommen, dass Tai Chi den Energiefluss im Körper harmonisiert und somit die inneren Organe stärkt. Dadurch sollen Krankheiten vermieden oder gelindert werden können.

Studien haben gezeigt, dass regelmässiges Tai Chi positive Auswirkungen auf den Blutdruck, die Balance, die Knochengesundheit und das allgemeine Wohlbefinden haben kann. Es wird auch empfohlen, um Stress abzubauen und die psychische Gesundheit zu verbessern.

Tai Chi ist eine ganzheitliche, beliebte Aktivität bei vielen Menschen, da es sanft und philosophisch ist und keine besondere körperliche Fitness erfordert. Die standardisierten Bewegungen mit der Möglichkeit einer individuellen Anpassung machen es zu einer idealen Übung für Menschen jeden Alters und Fitnesslevels.

Tai Chi-Kurse werden oft von Krankenkassen unterstützt und als Präventivmassnahme zur Förderung der Gesundheit gefördert. Viele ältere Menschen haben festgestellt, dass Tai Chi dabei hilft, Gleichgewichtsprobleme zu verbessern, Muskelschmerzen zu lindern und die allgemeine körperliche Fitness zu steigern.

Tai Chi ist eine faszinierende chinesische Kampfkunst, die nicht nur die körperliche Fitness verbessern, sondern auch das innere Gleichgewicht und die Harmonie fördern kann. Durch die leichten Bewegungen, die Konzentration und die Meditation wird Körper und Geist in Einklang gebracht.

Ob als Selbstverteidigungstechnik, als Meditationspraxis oder als Volkssport – Tai Chi bietet zahlreiche Vorteile für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, die eigene Lebensenergie zu steigern und den Stress des Alltags abzubauen.

Tai Chi ist eine Bewegungskunst, die Geduld und Ausdauer erfordert, aber die Belohnungen sind es wert.

Also warum nicht einen Tai Chi Kurs bei uns buchen und heute damit beginnen, Ihren Körper und Geist in Einklang zu bringen? Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken!