APM – Frühlingsputz mit Akupunktmassage

APM - Akupunktmassage nach Penzel oder abgekürzt APM

APM – Akupunktmassage Therapie ist eine ganzheitliche Behandlung

In der chinesischen Medizin ist der Frühling die Jahreszeit des Holzelementes!

Die Energie fliesst hier nach oben und bringt uns Antrieb, Dynamik, Kreativität sowie neue Pläne und Entscheidungen. So kann Neues entstehen!

Das Holzelement verteilt die Energie, in unsere Muskeln, Sehnen und Bänder, damit wir aktiv werden können. Es gibt uns auch den Mut, uns zu entfalten. Kocht die Holzenergie zu stark hoch, kann dies zu Reizbarkeit oder Wutausbrüchen führen. Ist sie blockiert, leiden wir an «Frühlingsmüdigkeit» oder gar an Depression, Ängsten oder Frustrationsgefühlen.

Wenn die Energie (Qi) nicht mehr richtig fliessen kann, können Stauungen im Bauch, Hals und Kopfbereich entstehen. Wir können unsere Holzenergie ausgleichen, indem wir uns regelmässig bewegen, Kung-Fu oder Tai-Chi ausüben und unsere Ideen in klaren Plänen formulieren.

Ebenso sollten wir den Ursachen von Wut auf den Grund gehen und einen «Frühlingsputz» unseres Energiesystem mit einer Akupunktmassage in der EnergieOase® bei Claudine machen.

APM Therapie – Akupunktmassage nach Penzel – was ist das für eine Therapie?

Das ist eine Form der Massage um die Energiebahnen (oder Meridiane) im Körper zu stimulieren. Dies soll den Fluss des Qi im Körper verbessern und bei der Behandlung verschiedener Krankheiten helfen.

Apm (Akupunkt-Massage nach Penzel) ist eine besondere Form Methode der Akupunkturmassage, bei der bestimmte Punkte des Körpers sanft stimuliert werden. Es werden spezielle, sehr dünne Metalstäbchen oder die Finger verwendet werden, um Energiepunkte am Körper zu stimulieren. Sie gilt als sanfter und ganzheitlicher Ansatz zur Behandlung verschiedener Krankheiten.

Akupunktur ist ein ganzheitlicher Fluss der Lebens

Energetische arbeiten wie Akupunktur und Akupressur helfen, Blockaden zu lösen und den freien Energiefluss zu fördern. Dies kann dazu beitragen, eine Vielzahl von Beschwerden zu lindern, von Schmerzen und Entzündungen bis hin zu Ängsten und Stress.

Akupunktur ist eine Form der Massage, bei der bestimmte Akupunkturpunkte stimuliert werden. Dies geschieht, um das Gleichgewicht der Lebensenergie, des Qi, im Körper zu fördern. Das Qi fliesst entlang bestimmter Meridiane, das sind Kanäle, die verschiedene Organe miteinander verbinden. Ungleichgewichte im Qi-Fluss können zu Krankheiten führen. Die Akupunkturmassage kann dazu beitragen, den Fluss des Qi zu verbessern und so Krankheiten vorzubeugen oder zu behandeln.

Die Akupunkturmassage ist eine Art der Massage, bei der Akupunkturstab verwendet werden kann. Der Therapeut streicht die Meridiane des Patienten, d. h. in die Energieleitbahnen des Körpers. Die Behandlung erfolgt dann durch sanftes Bewegen der des Stabes oder durch Druck auf sie. Dadurch werden Blockaden in den Meridianen gelöst und der natürliche Energiefluss wiederhergestellt.

Die Akupunkturmassage ist eine Form der Körperarbeit, die auf der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert. Nach der TCM kann ein Energieschub im Körper zu verschiedenen Heilreaktionen führen. Die Akupunkturmassage kann dazu beitragen, diese Ungleichgewichte zu korrigieren und die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden akut verbessern.

Anmelden und Probieren…

Autor: Claudine

Ein kurzer Beschrieb über die Akupunkturmassage:

Die Akupunkturmassage, auch als APM (Akupunkturpunktmassage) bezeichnet, ist eine Form der Massage, die auf der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) basiert. Die TCM geht davon aus, dass im menschlichen Körper Energiebahnen verlaufen, die als Meridiane bezeichnet werden. An bestimmten Stellen entlang dieser Meridiane befinden sich Akupunkturpunkte, die durch die Stimulation bestimmte Wirkungen im Körper auslösen können. Die Akupunkturmassage zielt darauf ab, durch die Stimulation von Akupunkturpunkten bestimmte körperliche Symptome zu lindern oder zu behandeln.

Die Massage wird meist durch die Anwendung von Druck oder Reibung an den Akupunkturpunkten durchgeführt, manchmal auch durch das Ausüben von Zug oder Dehnung. Die Massage wird normalerweise von einem qualifizierten Therapeuten oder Masseur durchgeführt und kann bei einer Vielzahl von Beschwerden helfen, darunter Schmerzen, Stress und Schlafstörungen. Die Akupunkturmassage ist eine sichere und wirksame Therapieoption, die häufig in Kombination mit anderen TCM-Verfahren wie der Akupunktur angewendet wird.

Teile diesen Beitrag!

Neuste Beiträge